...handgehämmert


... DIN A4 Blatt ausgetauscht!!! ;)


Da ich TOTAL auf Landkarten stehe (wie ihr vllt an meinem wohlfühlraum schon gemerkt habt), habe ich auch für das zimmer von meinem Freund eine Weltkarte gehämmert. Auf diversen DIY Blogs habe ich schon oft Schriftzüge gesehen, welche mit Nagel und Faden irgendwo aufgebracht waren und die "Postkartenwand" auf der einfach nur Fäden im zickzack an einer Wand sind und man dort Postkarten oder Fotos einklemmt kennt bestimmt auch jeder. Also hab ich mir gedacht: Brett, Nägel (Mininägel), Schnur, Fotos, Weltkarte und los ...



Das Brett selbst habe ich irgendwo in der WG gefunden, stand da seit mehreren Monaten in einer Ecke und niemand hatte dafür eine Verwendung - ich schon. Brett mit der gleichen Lasierung wie die Kommode lasiert. Bild bei Google "vereinfachte Weltkarte" auf dem Handybildschirm, Kontinente grob mit Kreppband angeklebt und drauf los genagelt. Ich muss sagen, dafür, dass ich NICHT vorgezeichnet habe hab ichs doch echt gut hinbekommen :) 

Ein paar Ländergrenzen habe ich neu definiert - aber im Großen und Ganzen bin ich zufrieden.
Dann mit einer hellblauen Schnur alles verbinden. Urlaubsfotos einklemmen - fertig :)




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

...ich organisiere mich.

...ich war dann wohl weg.

...homesweethome